Was sie dir in THE SECRET verheimlicht haben. Das Geheimnis hinter dem Geheimnis

Hier der versprochene Link zum gratis Webinar:

„Liebes Universum…! – Warum Manifestieren bei dir nicht klappt und 7 Schritte, das zu ändern“

Angeblich deckt „THE SECRET“ das Geheimnis der Manifestation auf – aber stimmt das wirklich?


So inspirierend Film, Buch und Hörbuch auch sind, so fragwürdig ist doch die Kernaussage, die dahinter steht: Es gibt 1 universelles Gesetz, mit dem wir uns unser Leben nach eigenen Vorstellungen erschaffen können.


Das Universum ist dabei eine wunscherfüllende Wunderlampe, und du musst nur vertrauen.
Zu blöd, dass es so einfach dann doch wieder nicht ist.


Denn wie vertraue ich denn einer ominösen Macht, die einen auf Weihnachtsmann macht?
Was ist, wenn ich mich nicht wertvoll genug füh

le, um zu erhalten, was ich mir wünsche – kann ich mir das Manifestieren dann gleich abschminken?
Und muss ich was TUN – oder läuft alles von allein und das Universum steht irgendwann mit all meinen Wünschen vor meiner Tür?


Diese Fragen beantworte ich dir in der heutigen Podcastfolge.


Du erfährst sozusagen das Geheimnis hinter dem Geheimnis.


Und das erklärt dann auch, warum diese Sache mit der Wunderlampe der größte Mist ist, den die Autoren da überhaupt hätten verzapfen können – was dadurch nämlich impliziert wird, ist schlicht und ergreifend FALSCH.


Glaubste nicht?


Dann hör rein!


Und schreib mir auf jeden Fall deine Meinung.

Was sie dir in THE SECRET verheimlicht haben

Höre die aktuelle Folge beim Podcastprovider deines Vertrauens:

LebensMacherinnen Podcast auf iTunes hören
Auf iTunes abonnieren
Auf Spotify abonnieren

Um keine Folge mehr zu verpassen, abonniere meinen Podcast direkt dort, wo du ihn am liebsten hörst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich weiß, dass du meine Daten vertraulich behandelst und stimme mit meinem Kommi der Erhebung meiner Daten zu. Mehr dazu erfahre ich unter "Datenschutz".

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.